© Accenture

Der Accenture Diversity Day 2020

Accenture

Accenture ist ein weltweit führendes Beratungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Dienstleistungen sowie digitale Expertise in den Bereichen Strategy & Consulting, Interactive, Technology und Operations anbietet. Wir setzen unsere umfassende Erfahrung und spezialisierten Fähigkeiten in mehr als 40 Branchen ein – gestützt auf das weltweit größte Netzwerk aus Centern für Advanced Technology und Intelligent Operations. Mit 509.000 Mitarbeiter_innen, die für Kund_innen in über 120 Ländern tätig sind, treiben wir kontinuierlich Innovationen voran, um die Leistungsfähigkeit unserer Kund_innen zu stärken und für ihr Geschäft nachhaltig Mehrwert zu schaffen. Besuchen Sie uns unter www.accenture.de.

Ausgangslage und Ziel

Für Accenture sind Diversität und Inklusion nicht nur Buzzwords, sondern ein wichtiges unternehmensstrategisches Ziel und ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Eine starke Kultur der Gleichstellung bedeutet für alle einen Gewinn – für Mitarbeitende und für Unternehmen. Sie ist ein Indikator für Innovation und Wachstum, die in einem disruptiven Umfeld überlebenswichtig sind. Aus diesem Grund etablierte Accenture bereits 1995 eine globale Inclusion & Diversity Strategie. Als Teil davon ist der Diversity Day bei Accenture in jedem Jahr eines der Highlights und setzt ein starkes Zeichen für Vielfalt, Respekt und Offenheit in der Arbeitswelt und in der Gesellschaft.

„Nie war es wichtiger als jetzt, Vielfalt und Inklusion ganz oben auf die Agenda zu setzen und sich dafür einzusetzen“, fasst Kerstin Broßat, Talent Strategy & Diversity Lead Accenture Deutschland, Österreich, Schweiz und Russland, zusammen. „Wir sind stolz und begeistert, dass wir in diesem Jahr so viele Menschen mit diesem wichtigen Thema erreicht haben. Diversität und eine starke Gleichstellungskultur sind entscheidend für unsere Gesellschaft und gehören zu den Grundprinzipien einer jeden Unternehmenskultur. Wir erleben jeden Tag, wie sie uns als Team noch stärker machen.“

Umsetzung

Mit seinem Diversity Day feiert Accenture jährlich Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen – in diesem Jahr erstmals im neuen Online-Format, als interaktives und virtuelles Live-Event. Mehr als 650 Teilnehmende aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Russland verfolgten 90 Minuten lang spannende Diskussionen und Impulse von neun Speaker_innen zu Themen rund um Diversität, Gleichstellung und Inklusion. Über Feedback-Buttons und kurze Umfragen konnten Teilnehmende sich einbringen, per Chat kommentieren und Fragen stellen. Übertragen wurde die Veranstaltung auf Deutsch, Englisch und der Deutschen Gebärdensprache – zusätzlich gab es die Option für deutsche und englische Untertitel.

Die Veranstaltung begann mit einem Einblick, wie Accenture Diversität und Gleichstellung im Unternehmen versteht, lebt und treibt. Es folgten Insights aus der „Getting to Equal“-Studie, die Accenture jährlich durchführt, sowie zwei Panels, in denen sich die jeweiligen Sponsoren der einzelnen Diversity-Dimensionen bei Accenture sowie externe Gäste über ihre eigenen Erfahrungen austauschten und diskutierten, wo wir in der Gesellschaft und in der Unternehmenswelt stehen, wenn es um das Geschlecht, die sexuelle Orientierung, den Umgang mit Behinderungen oder das Thema „mentale Gesundheit“ geht. Kurze Video-Botschaften von Mitarbeitenden bei Accenture reflektierten ganz persönliche Erlebnisse und Haltungen zum Thema Diversität und Gleichstellung – privat und im Arbeitsumfeld.

Die ehrlichen und persönlichen Statements der externen Gäste Felicia Mutterer, Journalistin, Gründerin achtung! Broadcast und STRAIGHT; Balian Buschbaum, Autor, Speaker und Coach zum Thema Diversity sowie Gerd Schönfelder, Ski-Rennfahrer und mehrfacher Paralympics-Sieger, machten das Event besonders authentisch und gaben wertvolle und inspirierende Impulse. Seitens Accenture inspirierten Ildiko Kreisz, HR Director und I&D Lead; Svenja Falk, Managing Director Research; Dirk Appelhoff, Managing Director & Sponsor People with Disabilities sowie Mental Health; Christine Rauh, Managing Director & Global Sponsor LGBT*IQ; Jan Ising, Managing Director & Women Initiative Lead und Kerstin Broßat, Talent Strategy & Diversity Lead.

© Accenture

Ergebnis

Accenture lebt und treibt eine starke Gleichstellungskultur. Damit die Bemühungen um eine nachhaltige I&D Strategie ihre Früchte tragen, ist es wichtig, sich immer wieder selbst zu fragen und zu überprüfen, wo man als Unternehmen beim Thema Diversität und Inklusion steht. Accenture ist sich seiner Verantwortung als internationales Unternehmen sehr bewusst und bleibt trotz vieler Erfolge in seiner Entwicklung nicht stehen. Es gibt immer Möglichkeiten noch besser zu werden und dazu zu lernen. Daher gehören Diversität und Inklusion zu jeder Zeit fest auf die Agenda und sind nie nur ein Einzelereignis.

Mit dem Diversity Day 2020 hat Accenture Themen wie Gleichstellung, Vielfalt und Inklusion, die auch in dieser Zeit Aufmerksamkeit benötigen, eine Plattform und Visibilität gegeben. Das durchweg positive Feedback der Teilnehmenden bestätigt Accenture darin, mit seinen Anstrengungen weiterzumachen. Im Kollektiv, das aus unterschiedlichen Persönlichkeiten, Kompetenzen, Erfahrungen und Stärken besteht, sind Unternehmen intelligenter, kreativer und in der Lage, relevanten Mehrwert zu schaffen. Accentures Formel ist einfach: Diversität & Inklusion = Innovation & Wachstum.

Für einen Einblick in das Event, können Sie sich hier ein kurzes Recap oder das gesamte Recording des Events anschauen.

© Accenture

Projektübersicht

Themenfokus Übergreifend
Zielgruppe Mitarbeitende, Kund_innen, Alumni sowie Interessierte, Netzwerke und Partner, Talente
Beginn der Maßnahme 28. Mai 2020
Verankerung Management, Human Resources, Diversity-Marketing
Segment Unternehmen
Tätigkeitsbereich Rechts-, Steuer-, Unternehmensberatung, Werbung, Marktforschung
Bundesland Hessen
Anzahl Beschäftigte in D 435.000+
Name der OrganisationAccenture

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK