Wir sind 4.000!

Die TikTok Germany GmbH ist 4000. Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt

Im Namen der TikTok Germany GmbH hat Tobias Henning heute die Charta der Vielfalt als 4.000 Organisation unterzeichnet. Wir freuen uns mit TikTok ein Unternehmen Willkommen zu heißen, das Diversity nicht nur nach innen lebt, sondern sich auch seiner Verantwortung durch seine mediale Reichweite und die öffentliche Wahrnehmung stellt.

Damit ist TikTok Teil des größten Diversity-Netzwerks in Deutschland und zeigt mit uns #FlaggefürVielfalt. Und zur Feier des Tages, haben wir nun unseren eigenen TikTok-Kanal.

Zur Pressemitteilung     TikTok

CHALLENGE 2020-21: Die besten Teams stehen fest

Jetzt Ticket für die Preisverleihung sichern!

Sieben Mitglieder der diesjährigen Wettbewerbsjury kamen gestern zusammen, um aus den TOP30 der eingereichten Beiträge die neun besten Aktionsideen auszuwählen. Das war keine leichte Aufgabe, doch die letzte Entscheidung ist gefallen. Jetzt heißt es Geduld bewahren, denn wer gewonnen hat, wird erst am 7. Oktober im Rahmen der feierlichen digitalen Preisverleihung verkündet.

Interessiert? Dann sichern Sie sich ein kostenfreies Ticket zur Preisverleihung am 7. Oktober von 18-19:30 Uhr und seien Sie dabei.

Und nicht vergessen: In diesem Jahr findet erstmalig ein Publikumsvoting statt. Noch bis zum 30. September können Sie Ihr Lieblingsteam mit einer Stimme in den beiden Disziplinen 1 und 2 unterstützen.

Zur Ticketbuchung     Zum Publikumsvoting

Die DIVERSITY Konferenz 2021

Allyship – gemeinsam für Vielfalt

Warum Vielfalt Verbündete braucht, erfahren Sie auf der diesjährigen DIVERSITY-Konferenz. Die zehnte DIVERSITY will Brücken bauen: zwischen den Dimensionen, Identitäten und Gruppen – für alle. In Keynotes, Panel-Diskussionen, Expert Labs und Master Classes wird dabei ein Blick auf alle Vielfalts-Dimensionen geworfen.

Im Jubiläumsjahr der DIVERSITY schauen wir zurück auf die Fortschritte der vergangenen Jahre. Gleichzeitig aber blicken wir auch nach vorne und fragen: Welche Herausforderungen stehen in den nächsten Jahren ganz oben auf der Diversity-Agenda?

Registrieren Sie sich jetzt für Deutschlands führende Fachkonferenz für Vielfalt in der Arbeitswelt am 11. und 12. November und gestalten Sie die Agenda mit!

Zur Anmeldung     Zur Veranstaltung

Erfolgsgeschichte: Dimension Ethnische Herkunft und Nationalität

The CHANGEMAKERS Programm

Die IBsolution GmbH hat erkannt: Eine Arbeitsstelle ist ein wichtiger Schlüsselfaktor für eine erfolgreiche Integration. Deshalb haben sie an einem Integrationsprogramm teilgenommen, das Geflüchteten dabei hilft, als SAP Consultants in Deutschland eine Karriere zu starten. Wie das Ganze genau ablief, lesen Sie in der ausführlichen Erfolgsgeschichte auf unserer Webseite.

Teilen auch Sie in Ihrem Unterzeichner_in-Profil eine Erfolgsgeschichte aus Ihrer Organisation. Dabei ist es nicht wichtig, ob Sie noch am Anfang von Diversity Management stehen oder es schon fester Bestandteil Ihrer Organisation ist - angewendete Erfolgsgeschichten können vielfältig und divers sein. Schauen Sie für weitere Inspirationen gerne in unserer Datenbank vorbei.

 

Zur Erfolgsgeschichte     Erfolgsgeschichten Datenbank

Porträt-Projekt: Augen auf Beton

Mit Kunst die Anonymität der Großstadt aufbrechen

Mit „Augen auf Beton“ möchte Projektinitiatorin Janine Baumeister den vielen (Wander-) Arbeiter_innen der unzähligen Baustellen Berlins ein Gesicht geben - im wortwörtlichen Sinne. Denn ihre Porträtfotografien werden, großformatig gedruckt, direkt an Bauzäunen befestigt und als Wanderausstellung, sowie in vielen weiteren Pop-Up Aktionen an immer neuen Orten in Berlin, zu sehen sein. Vier der Porträts sind ab 1. September erstmalig am Bauzaun und einer Hauswand in der Prinzenstraße 32, Berlin Kreuzberg zu sehen. Vom 25. September - 08. Oktober 2021 findet in der Boxhagener Straße 76 eine Ausstellung statt. Zu jeder porträtierten Person, gibt es zusätzlich ein kurzes Video.

Zum Porträt-Projekt     Zu den Videos

Veranstaltungshinweis

Tagung Diversität & Gleichstellung

Am 25. September findet im Rahmen des Projekts "Muslimische Frauen für mehr Teilhabe" eine online Tagung zum Thema Diversität im Arbeitsmarkt, Gleichstellung und Schaffung eines interkulturellen Arbeitsumfeldes statt. Dies ist eine kostenfreie Veranstaltung, um eine Anmeldung wird gebeten.

Zum Veranstaltungskalender     Zur Veranstaltung

Newsletter abonnieren

Sie haben unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Abonnieren

Newsletter - Archiv

Hier finden Sie zurückliegende Ausgaben unseres Newsletters.

Archiv