Deutscher Diversity-Tag 2021

Unsere Gesellschaft ist bunt und vielfältig. Unsere Arbeitswelt auch. Darauf macht der Deutsche Diversity-Tag mit zahlreichen Aktionen – online und offline, für die Belegschaft oder für die Öffentlichkeit – aufmerksam. Der Aktionstag trägt den Vielfaltsgedanken in die Arbeitswelt und findet jährlich auf Initiative des Charta der Vielfalt e. V. statt.


Unterzeichner_innen unseres Netzwerks, sowie Organisationen, in denen Diversity gelebt wird, zeigen am Deutschen Diversity-Tag mit kreativen Aktionen bundesweit Flagge für Vielfalt. Digital flankiert wird der DDT21 durch den Hashtag #VielfaltVerbindet.

Der 9. Deutsche Diversity-Tag findet am 18. Mai 2021 statt

Aktuelles zum Diversity-Tag 2021:

 

Für Unterzeichner_innen


Loggen Sie sich in Ihr Unterzeichner_innenprofil ein. Sie haben Ihr Passwort vergessen oder wollen ein neues Passwort anfordern? Weitere Infos dazu finden Sie auf der folgenden Seite.

Was können Sie im Unterzeichner_innenprofil ab sofort tun:

 

Ihre Organisation identifziert sich mit Diversity-Themen?


Erstellen Sie ihr kostenloses Organisationsprofil, um Ihre Aktion(en) für den DDT21 anzumelden.


Was können Sie im Organisationsprofil in Kürze tun:

European Diversity Month 2021

Im Mai 2021 wird es erstmalig den European Diversity Month geben. Alle 26 europäischen Charta-Initiativen werden mit nationalen Diversity-Tagen und -Wochen daran teilnehmen. Seien auch Sie dabei und lassen Sie Diversity in der Arbeitswelt zu einer europäischen Bewegung werden. Mit Ihrer Registrierung am Deutschen Diversity-Tag werden Sie automatisch auch Teil des European Diversity Month. Mehr Informationen von der Europäischen Kommission zum Aktionsmonat finden Sie hier.

Wir sagen Danke für Ihre Teilnahme am DDT20!

Über 800 Organisationen setzten mit mehr als 1.600 Aktionen am 8. Deutschen Diversity-Tag ein Zeichen für Vielfalt in der Arbeitswelt. Unsere Kernthemen platzierten wir bei Liveauftritten, TV-Beiträgen, in Podcasts und im Radio, in zahlreichen Artikeln in Tageszeitungen sowie Online und erzielten somit eine Medienresonanz von 450 Mio. Kontakten.

Auf Twitter belegten die Hashtags #DDT20, #FlaggefürVielfalt und #Vielfaltverbindet ganztägig die vordersten Ränge der deutschen Twitter-Trends. Damit erreichten wir gemeinsam mit Ihren vielfältigen und kreativen Beiträgen über 30 Mio. Accounts. Lassen Sie sich von den digitalen Beiträgen auf Twitter, Facebook und Co. inspirieren. 

Über 14.000 Arbeitnehmer_innen und Interessierte spielten bisher unser Spiel Diversity: Das Online-Wissensspiel und testeten so ihre eigenen Kenntnisse zu Diversity-Themen. Sie möchten das Spiel mit Ihrer Belegschaft spielen? Wir schicken Ihnen gerne ihren persönlichen Link zu. Sprechen Sie uns an.

Einen schönen Überblick bekommen Sie in unserer Ergebnispräsentation.

Der Diversity-Tag wird im Rahmen des Multiplikatorenprojekts Transfer durch das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) unterstützt.