Weibliche Business Angels stärken

Neue Initiativen wollen in Österreich Investorinnen unterstützen

In der österreichischen Startup-Szene sind nur fünf Prozent aller Business Angel weiblich, und auch der Anteil von Gründerinnen ist dort mit 17 Prozent vergleichsweise niedrig. Eine Reihe von Initiativen planen, diese Schieflage zu korrigieren, unter ihnen die Female Investors Network Academy und die Female Edition der Digital Investors Academy.

Mehr Informationen

 

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...