Tipps zur Integration ausländischer Fachkräfte

Wie eine weiterentwickelte Unternehmenskultur helfen kann

Bei der Integration von Fachkräften ist sowohl für Ankommende als auch für die Stammbelegschaft die jeweils andere Kultur eine Herausforderung. Das verlangt von beiden Seiten Bereitschaft zum Lernen und zur Veränderung. Unter anderem können gemeinsame Workshops mit den Mitarbeitenden und dem Betriebsrat dazu beitragen, dass die Belegschaft Verständnis und Lösungen für die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus Drittstaaten entwickelt.

Mehr Informationen

 

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...