Landeshauptstadt München, Personal-Organisationsreferat

Barrierecheck für Ausbilder_innen

Ziel ist es beim Barrierecheck zu sensibilisieren, den Blickwinkel und die Perspektive zu erweitern, die Empathiefähigkeit zu stärken und sich in dieser Selbsterfahrung zu erleben (Umgang mit Vertrauen, Führen, Folgen..). Dazu gehört das Erkunden im öffentlichen Raum, in den neuen Büros und dabei konkreten Aufgaben zu erledigen. 10 hauptamtliche Ausbilder_innen wagen sich in diese Rolle. Die Feedbackrunde findet dann in einem inklusiven Restaurant statt, indem Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten.

Termin: 05.06.2018
Ort: Ruppertstr. 11, 80337 München
Zeit: 13.00 - 16.00 Uhr

Ansprechperson:
Barrierecheck für Ausbilder_innen Beate Wimmer-Ernst
Teamleitung Inklusion/Vielfalt
089/233-44083
beate.wimmer-ernst@muenchen.de

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK