Stadt Worms

Bürgerfest Worms ist bunt

Carl Zuckmayer beschreibt die Landschaft am Rhein als „Kelter Europas“, in der sich Menschen unterschiedlichster Herkunft begegnen: „Es waren die Besten, mein Lieber! Die Besten der Welt! Und warum? Weil sich die Völker dort vermischt haben. Vermischt – wie die Wasser aus Quellen und Bächen und Flüssen, damit sie zu einem großen, lebendigen Strom zusammenrinnen.“
Der Wormser Bürgerschaft ging es dann gut, wenn es gelang, das Potenzial der vor Ort zusammentreffenden Religionen und Kulturen zu einem kreativen Dialog zu führen.
Aus den historischen Konflikten ist das Bedürfnis gewachsen, diesen friedlichen Weg interreligiöser und interkultureller Begegnung weiter zu beschreiten und zu vertiefen und der Gewalt, gleich von welcher Seite, eine Absage zu erteilen. Die Stadt als Markt der Begegnungen. Gäste sind willkommen. In diesem Sinne lädt die Stadt Worms am 12.4.2014 zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Worms ist bunt“ auf den Domplatz ein.

Termin: 12.04.2014
Ort: Domplatz vor dem südlichen Domportal (67547 Worms)
Zeit:
10:00 – 17:00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Elisabeth Gransche
Integrationsbeauftragte
Tel.: 06241 853 7101
elisabeth.gransche@worms.de

Ort: Marktplatz 2, 67547 Worms

Bürgerfest Worms ist bunt

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK