ZIM-Zentrum für Interkulturelles Management & Diversity in Kooperation mit dem Mercedes-Benz Werk Bremen

10. Diversity-Tafel - „Gelebte Vielfalt Tag für Tag“

Gäste aus aller Welt kehren in die ATLANTIC Hotels ein. Der interkulturelle Dialog ist hier gelebte Realität. Dieses Credo gilt nicht nur für unsere Gäste. Der Erfolg unseres Unternehmens geht Hand in Hand mit der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter_innen. Dazu gehört für uns die Wertschätzung jedes Einzelnen sowie das Grundverständnis, dass gerade kulturelle Vielfalt in der Hotellerie ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein kann. Wir arbeiten in Teams mit vielen Nationalitäten, unterstützen Mütter bei der Wiedereingliederung in ihren Arbeitsalltag, bieten Menschen mit Fluchterfahrung neue Perspektiven in qualifizierten Ausbildungsberufen. „Wir leben Diversity Management mit großem Engagement und das Tag für Tag“, so Markus Griesenbeck, CEO ATLANTIC Hotels.

Termin: 30.05.2017
Ort: Bredenstraße 2, 28195 Bremen
Zeit: 18.30 Uhr

Ansprechperson:
Christine Fangmann
Projektmanagement Diversity
0179 100 4080
info@diversity-preis-bremen.de

Vernetzungstreffen der Bremer Diversity PreisträgerInnen

Es besteht Gelegenheit, über aktuelle Strategien und Aktivitäten zur Förderung von Vielfalt in der eigenen Organisation zu informieren und zu diskutieren: Was haben wir in jüngster Zeit angestoßen? Womit hatten wir Erfolg? Was treibt uns um? Ausklang mit Musik der deutsch-madagassischen Band Raoky, Erdbeerbowle und Butterbrezeln.

Weitere Information finden Sie hier.

Termin: 29.05.2017
Ort: Werderstraße 73 - B-Gebäude, Erdgeschoss, Raum B 83 , 28199 Bremen
Zeit: 18.00 Uhr

Ansprechperson:
Katrin Nissel
Intercultural Communication, Diversity Management
katrin.nissel@hs-bremen.de

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK