Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Mix it! Diversity Roadshow

EY hat ein klares Ziel: Building a Better Working World. Da wir wissen, dass Vielfalt ausschlaggebend ist für eine bessere und erfolgreichere Arbeitswelt, beteiligen wir uns auch dieses Jahr am Deutschen Diversity-Tag. Wir führen unser Motto „Taste the Difference“ fort und besuchen verschiedene Standorte mit unserer EY Diversity Smoothie Bar. Denn diese veranschaulicht nicht nur super, dass Geschmäcker verschieden sind, sondern auch, dass jeder Mensch ein ganz besonderer Mix ist: Ein Mix aus Kultur, Alter, Geschlecht, Körperlichkeit, Hautfarbe und Herkunft sowie vielen weiteren Faktoren.

Während der Roadshow haben unsere Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, leckere Smoothies zu kosten, sich auszutauschen und Informationen zum Diversity-Thema zu erhalten.

Anlässlich des 10-Jährigen Jubiläums der Charta der Vielfalt besuchen wir dabei an 10 Tagen 10 Standorte: Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dresden, Mannheim, Freiburg, Köln, Düsseldorf und Dortmund. Mehr Informationen dazu, wie wir bei EY Diversity leben, finden Sie auf unserer Internetseite.

Termin: 6.06. - 22.06.2016
Orte:
Hannover
Hamburg
Berlin
Leipzig
Dresden
Mannheim
Freiburg
Köln
Düsseldorf
Dortmund

Ansprechperson:
Dr. Eva Voß
Manager Diversity & Inclusiveness
Tel.: 06196 996 18167
eva.voss@de.ey.com

Mix it! Diversity Roadshow

Details zur Organisation

EY Diversity-Studie

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Charta der Vielfalt führt EY eine Diversity-Studie durch, um mehr Aufmerksamkeit für das Thema und den Verein zu erzeugen. Die Studie soll einen verlässlichen Sachstand zum Thema Diversity in deutschen Unternehmen aufzeigen und inhaltliche Ansatzpunkte für weitere Verbesserungen im Hinblick auf eine vielfältige Arbeitswelt liefern. Zusätzlich soll die Studie eine belastbare repräsentative Basis haben und damit die Gültigkeit der Ergebnisse untermauern, sowie Ansatzpunkte für eine fortlaufende Medienarbeit ermöglichen, um das Thema Diversity weiter zu fördern.

Termin: 07.06.2016
Ort: Mergenthalerallee 3-5, 65760 Eschborn

Ansprechperson:
Dr. Eva Voß
Manager Diversity & Inclusiveness
06196 996 18167
eva.voss@de.ey.com

Details zur Organisation

LGBTIQ Deep Dive ’L’out at work

Das EY-Office Berlin ist Gastgeber für die LGBTIQ Deep Dive Veranstaltung von PROUT AT WORK zum Thema „Lesbisch und Out – Wird meine Karriere nun zweifach herausgefordert?“

Im privaten Umfeld ist das eigene Coming Out in der Regel heute kaum mehr ein Thema. Doch im Arbeitsalltag existieren weiterhin Barrieren, die eine offene und wertschätzende Weiterentwicklungsumgebung für Frauen erschweren. Gleichgeschlechtlich liebende Frauen sehen sich hier oft in einem Doppel-Diskriminierungsdilemma – Frau und lesbisch – und sie müssen für sich persönlich entscheiden, wie viel ihrer eigenen Kraft sie einsetzen, um sich beruflich zu etablieren und weiterzuentwickeln.

Der Workshop soll genutzt werden, um gemeinsam Karrierechancen und Herausforderungen zu diskutieren, Lösungsansätze zu entwickelt und vor allem das Netzwerk zu stärken.

Interessierten Frauen aus LGBTIQ-Mitarbeiter_innen-Netzwerken können sich über den Link www.xing-events.com/DD2_2016 anmelden.

Termin: 1. Juli 2016
Ort: Friedrichstraße 140, 10117 Berlin
Zeit: 09:30 – 16:00 Uhr

Ansprechperson:
Dr. Eva Voß
Manager Diversity & Inclusiveness
06196 996 18167
eva.voss@de.ey.com

Details zur Organisation

Diversity Instagram Take Over

Für eine Woche übernimmt unsere Diversity & Inclusiveness Praktikantin den Instagram Account @eygsacareers und gibt Einblicke in die Diversity-Arbeit bei EY, insbesondere in die Aktionen rund um den 4. Deutschen Diversity Tag. Denn in der Woche vom 06.06. – 10.06. gibt es viel zu berichten: Die EY-Diversity-Roadshow startet, der 4. Deutsche Diversity Tag findet statt sowie der 2-tägige EY-Workshop women@consulting. Folgen Sie uns auf Instagram und erfahren Sie mehr: www.instagram.com/eygsacareers/

Termin: 06.06.2016 - 10.06.2016
Ort: Friedrichstraße 140, 10117 Berlin

Ansprechperson:
Dr. Eva Voß
Manager Diversity & Inclusiveness
06196 996 18167
eva.voss@de.ey.com

Details zur Organisation

Die Vielfaltswerkstatt zu Gast bei EY in Berlin

Die siebte Station unserer Vielfaltswerkstatt ist in Berlin.

Die Charta der Vielfalt bietet beim Gastgeber EY fünf innovative und informative Workshops an, um mit Interessierten aus Unternehmen und Institutionen der Region über den Mehrwert von Vielfalt in der Arbeitswelt zu diskutieren.

Neben Impulsvorträgen durch unsere Diversity-Expertinnen und -Experten, geht es um das gemeinsame Erarbeiten des Themas. Jeder Workshop orientiert sich an den Erwartungen und Interessen der Teilnehmenden und bietet ihnen die Möglichkeit sich aktiv mit Fragen und Erfahrungen einzubringen. So wird jedes Diversity-Thema aus verschiedenen Perspektiven betrachtet.

Interaktionsmethoden, wie Diskussionsrunden, kurzweilige Output-Phasen in Kleingruppen, Diversity-Abstimmungen und Knowhow-Transfer wechseln sich mit Experteninputs, Best Practise Beispielen und offenen Fragerunden ab.

Termin: 05.09. - 08.09.2016
Ort: Friedrichstraße 140, 10117 Berlin

Ansprechperson:
Dr. Eva Voß
Manager Diversity & Inclusiveness
06196 996 18167
eva.voss@de.ey.com

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK