DIE FÜHRUNGSKRÄFTE

Frauen im mittleren Management: Beitrag im ManagerMagazin und Blitzumfrage

Seit dem 1. Mai gilt die gesetzliche Frauenquote für Aufsichtsräte. Unmittelbar hilft das nur wenigen Frauen, ist aber ein Signal. Jetzt muss aber mehr in den Unternehmen getan werden, um die Zahl von Frauen im mittleren Management zu erhöhen, denn aus denen sollen sich die künftigen Aufsichtsräte und Vorstände rekrutieren.

Im ManagerMagazin fordert der Vorstandsvorsitzende des Verbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK, Dr. Ulrich Goldschmidt, zum Diversity-Tag am 9.6.2015, dass dringend der Frauenanteil im mittleren Management, z.B. unter den Leitenden Angestellten, erhöht werden muss.

Zudem wird der Verband eine Blitz-Umfrage unter den weiblichen Mitgliedern des DFK durchführen zu der Frage, warum es nach wie vor so wenige Frauen in Führungspositionen gibt. Die Auswertung wird zum Diversity-Tag erfolgen und mit der gleichen Umfrage aus dem Jahr 2012 verglichen werden. Es wird sich zeigen, ob sich für Frauen im mittleren Management etwas zum Positiven verändert hat – oder nicht.  

Termin: 09.06.2015

Ansprechpartner:
Sebastian Müller
Geschäftsführer
Tel.: 0176-19218250
mueller@die-fuehrungskraefte.de

 

Ort: Pariser Platz 6 , 10117 Berlin

Frauen im mittleren Management: Beitrag im ManagerMagazin und Blitzumfrage

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK