BSMF Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH

Turnier für Inklusion und gegen Vorurteile

Fußball verbindet und kann Brücken bauen. Um die Inklusion von Menschen mit Behinderungen zu fördern, veranstaltet die BMSF in Zusammenarbeit mit der Standard Chartered Bank Germany Branch ein Fußballspiel mit dem Team der Praunheimer Werkstätten (PW), dem größten Arbeitgeber für Menschen mit geistiger Behinderung in Frankfurt am Main. Das gemeinsame Spiel soll Vorurteile abbauen sowie Toleranz und Zusammenhalt voranbringen. Das Startgeld fließt in den Bau einer neuen Werkstatt für die PW. Der Neubau ist dringend notwendig, um einerseits veränderten baulichen Anforderungen und andererseits dem hohen Bedarf an Arbeits- und Betreuungsplätzen nachkommen zu können. Interessenten sind herzlich eingeladen, am Aktionstag dabei zu sein und ein Zeichen für Diversity & Inclusion zu setzen.

Art der Aktion: öffentliche Veranstaltung
Termin: 31.08.2013
Ort: SG01 Höchst, Am Stadtpark, 65929 Frankfurt

Ansprechpartnerin:
Ulrike Hollstein
Referentin Unternehmenskommunikation
Tel.: 069/40587349
hollstein@bsmf.de

Ort: SG01 Höchst, Am Stadtpark, 65929 Frankfurt

Turnier für Inklusion und gegen Vorurteile

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK