Bundesagentur für Arbeit

In Diversity-Zirkeln gemeinsam die Vielfalt fördern

In der Bundesagentur für Arbeit (BA) arbeiten Menschen zusammen, die sich in vielerlei Hinsicht unterscheiden. Das Diversity Management fördert die Chancengleichheit aller Beschäftigten sowie ihre vielfältigen Kompetenzen i.R. der Personalentwicklung. Gleichwohl gibt es nicht immer nur einen Weg für alle Dienststellen. Die BA möchte mit dem Diversity-Zirkel ihren Dienststellen sowie den Jobcentern ein Angebot machen, wie mit einem aktiven partizipativen Ansatz vielfältige Kompetenzen der Beschäftigten vor Ort noch gewinnbringender genutzt werden können. Diversity-Zirkel sind Arbeitstreffen von Beschäftigten unterschiedlicher Hierarchieebenen zur Identifikation, Entwicklung und Einleitung von Maßnahmen zur Förderung der Vielfalt.

Der Diversity-Zirkel dann dabei helfen, das gegenseitige Verständnis und die Wertschätzung aller Beteiligten zu erhöhen. Zudem trägt er dazu bei, das Verständnis für die Situation und Bedarfe der Kundinnen und Kunden zu fördern.

Termin: 05.06.2018, fortlaufend
Ort: Regensburger Straße 104, 90478 Nürnberg sowie bundesweit

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK