RWTH Aachen

Auftaktveranstaltung forumDiversity an der RWTH Aachen

An der RWTH verstehen wir die Diversität der Menschen, die hier studieren, arbeiten, forschen und lehren, gleichermaßen als Potenzial und Chance. Eine diskriminierungsfreie Organisationskultur, in der man dieser Vielfalt positiv und wertschätzend begegnet, ist uns daher ein wichtiges Anliegen.

In einem ersten Treffen am 6. Juli 2015, ab 10:00 Uhr im Hauptgebäude der Hochschule, werden die Teilnehmenden aus dem Kreise der Hochschulmitglieder zunächst mit dem aktuellen Stand des Diversity-Konzepts der RWTH Aachen vertraut gemacht und in die geplante weitere Vorgehensweise im „forumDIVERSITY“ eingeführt. Im Anschluss daran sind halbjährliche Termine vorgesehen, in deren Rahmen offen und bereichsübergreifend über Schwerpunktthemen diskutiert und richtungsweisende Ideen entwickelt werden sollen.

Termin: 06.07.2015 Ort: RWTH Hauptgebäude, Templergraben 55, 52056 Aachen Zeit: 10:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Manuela Aye Leitung IGaD (komm.) Tel.: +49 241 80 90636 genderanddiversity@rwth-aachen.de

 

Ort: Templergraben 55, 52056 Aachen

Auftaktveranstaltung forumDiversity an der RWTH Aachen

Details zur Organisation

Themenabend FrauenKARRIEREfrauen: Karriere in der Wirtschaft

Am 09.06.15 lädt das Integration Team – Human Resources, Gender and Diversity Management (IGaD) der RWTH Aachen alle Interessierten herzlich ein, an einem spannenden Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion teilzunehmen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Themenreihe „FrauenKARRIEREfrauen“ der TANDEM Mentoring-Programme statt. Vortragende ist Frau Dr. Lubenow, Senior Vice President bei der QIAGEN GmbH, einem Anbieter von Probenvorbereitungs- und Testtechnologien für die molekulare Diagnostik, akademische Forschung, pharmazeutische Industrie und angewandte Testverfahren. Am Beispiel ihres persönlichen Karrierewegs wird Frau Dr. Lubenow von ihren persönlichen Erfolgsstrategien berichten und wie sie mit etwaigen Hindernissen umgegangen ist.

Mit de Unterzeichnung der Charta der Vielfalt im Jahr 2009 hat sich die RWTH Aachen verpflichtet, eine Organisationskultur zu pflegen, die ein vorurteilfreies Arbeits- und Studienumfeld ermöglicht, Diversität unter ihren Studierenden und Beschäftigten befördert und eine Personalentwicklung sichert, die den vielfältigen Fähigkeiten und Talenten sowie dem Leistungsanspruch der RWTH Aachen gerecht wird. Das Integration Team – Human Resources, Gender and Diversity Management (IGaD) nimmt den Diversity-Tag 2015 zum Anlass, die Themenreihe „Hochschule im Wandel – Perspektiven auf Gender und Diversity“ zu starten. Die Veranstaltung am 09.06.15 ist Teil dieser. In diesem Rahmen berichten weibliche Role-Models von ihrem beruflichen Werdegang und machen so Karriereperspektiven auf lebendige Art und Weise anschaulich. Wie kann der Werdegang von Frauen aussehen, wie hat der berufliche Ein- und Aufstieg funktioniert und worin bestehen klassische Stolperfallen? Anmeldung erbeten unter genderunddiversity@rwth-aachen.de

Termin: 09.06.2015Ort: Gruppenraum der Katholische Hochschulgemeinde Pontstraße 74 - 76, 52062 Aachen Zeit: 18:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Manuela Aye Leitung IGaD (komm.) Tel.: +49 241 80 90636 genderanddiversity@rwth-aachen.de

Ort: 52072 Aachen

Themenabend FrauenKARRIEREfrauen: Karriere in der Wirtschaft

Details zur Organisation