Treff- und Informationsort (TIO) e.V.

Miteinander und voneinander lernen: Beispiele für Vielfalt im Projektalltag

Der Treff- und Informationsort (TIO) e.V. ist ein gemeinnütziger interkultureller Frauenverein und seit 35 Jahren engagiert und erfolgreich in der Bildungs- und Beratungsarbeit von und für Migrantinnen aktiv.

Am 1. Deutschen Diversity-Tag beteiligt sich der TIO mit einer Veranstaltung unter dem Motto: "Miteinander und voneinander lernen: Beispiele für Vielfalt im Projektalltag". Im Mittelpunkt steht die Präsentation von zwei Unterrichtsprojekten: Zum einen wird eine Lesung stattfinden, in der die Teilnehmerinnen des TIO-Qualifizierungskurses, die aus unterschiedlichen Herkunftskulturen kommen, selbstverfasste Texte über ihre Mütter vortragen. Zum anderen wird es eine Ausstellung geben, die sich mit den Themen „Esskultur“ und „Benimmregeln beim Essen am Tisch und anderswo“ beschäftigt. Für kulturelle Vielfalt auf dem Tisch sorgen die Teilnehmerinnen mit selbstgemachten Köstlichkeiten.

Art der Aktion: interne Veranstaltung
Termin: 11.06.2013
Ort: TIO e.V., Reuterstr. 78,12053 Berlin
Zeit: 11:00 – 13:00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Martina Schöttes
Projektentwicklerin
Treff- und Informationsort e.V.
Tel.: 030/6241011
tio-qualifizierungsprojekt@t-online.de
www.tio-berlin.de

Ort: Reuterstr. 78, 12053 Berlin

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK