informatica feminale Baden-Württemberg 2021

digital

Die informatica feminale B-W ist die Sommerhochschule für Studentinnen und interessierte Frauen aus dem Bereich Informatik und verwandten Fachrichtungen.

Die informatica feminale BW wird geplant und organisiert vom Netzwerk Frauen.Innovation.Technik im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Ziel ist es, Frauen des Fachgebiets Informatik zu unterstützen und ihnen eine Plattform der Kommunikation und des fachlichen und persönlichen Austausches zu bieten.

Zahlreiche spannende Kurse, Workshops und Vorträge werden rund um das Schwerpunktthema "Data Science" angeboten, z.B. zu künstlicher Intelligenz, Python, R, Datenschutz, maschinelles Lernen, Java, MATLAB und viele mehr. Für viele Fachkurse können Studentinnen Credit Points nach ECTS erhalten und Berufstätige können Bildungszeit beantragen.

Die Veranstaltung ist kostenpflichtig und wird von Dienstag, 27. Juli bis Samstag, 31. Juli 2021 digital stattfinden. Um eine Kursanmeldung wird gebeten.

Die Anmeldung und die Kursübersicht sind auf der Website zu finden. Der Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 30. Juni 2021.