Agentur für Arbeit Mettmann

„Barrieren überwinden – erleben“

Am 7. Deutschen Diversity-Tag plant die Agentur für Arbeit Mettmann einen Aktionstag zum Thema „Barrieren überwinden – erleben“. Hierfür werden verschiedene Mitmach-Stationen eingerichtet, die die Mitarbeitenden besuchen können:

• Ein Alterssimulationsanzug lässt körperliche Einschränkungen im Alter erleben.

• Im Rahmen einer Blindverkostung kann Obst probiert werden. Ein Mobilitätstrainer wird hier zusätzlich Einblicke verschaffen.

• Eine Gebärden-Dolmetscherin hält einen kurzen Vortrag zum Thema Gehörlosigkeit.

• Rollstühle zeigen Barrieren von Rollstuhlfahrern innerhalb der Agentur für Arbeit auf.

• Das REHA/SB Team führt eine Schizophrenie-Simulation durch.

Im Vorfeld zum Aktionstag findet der Aufruf zu einem Wettbewerb statt. Teams oder Einzelpersonen können sich kreativ einbringen und einen Beitrag zum Thema „Diversity“ für den Aktionstag gestalten. Die beste Darstellung/Vorstellung wird mit einem Preis ausgezeichnet.

Termin: 28.05.2019
Ort: Marie-Curie-Straße 1-5, 40822 Mettmann
Zeit: 13:00 bis 15:30 Uhr

Ansprechperson:
Barbara Engelmann
Beauftragte für Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt
02104/ 6962 109
Mettmann.BCA2@arbeitsagentur.de

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK