Miele & Cie. KG

Bei Miele lernen Männer und Frauen Tennis- und Fußballregeln!

Man kann kein Fußballspiel nach Tennisregeln spielen! Was aber, wenn die Spieler auf dem Platz von unterschiedlichen Regeln ausgehen? Und wenn das auch auf Frauen und Männer im Arbeitsleben zutrifft?
Unterschiedliche Verhaltensweisen von Frauen und Männern zu kennen und entsprechende gruppendynamische Prozesse zu durchschauen, hilft Frauen und Männern bei der Kommunikation untereinander und kann die Zusammenarbeit im Team verbessern.

Am 08.06.2015 zeigt Frau Prof. Dr. Krumpholz, FH Düsseldorf, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Miele & Cie. KG, Gütersloh, wieso man mit Tennisregeln im Kopf keinen Fußball spielen kann und wie die Kommunikation zwischen den Geschlechtern im Berufsleben trotzdem funktioniert. Dazu gibt es praktische Hinweise und Tipps für den Umgang miteinander am Arbeitsplatz.

Angemeldet haben sich bereits über 100 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, davon 40 % Männer und 60 % Frauen.

Termin: 08.06.2015
Ort: Gütersloh
Zeit: 16:00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Meike Wacker
Human Resources Development
Tel.: 05241892363
meike.wacker@miele.de

Ort: Carl-Miele-Straße 29, 33332 Gütersloh

Bei Miele lernen Männer und Frauen Tennis- und Fußballregeln!

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK