DZ Bank AG

Mitarbeiteraktion: „Freiwilliges Soziales Engagement - wie vielfältig WIR uns in der Gesellschaft einbringen“

Weil Vielfalt in der DZ BANK Gruppe geschätzt und als Bereicherung angesehen wird, haben fast alle Gruppenunternehmen die Unternehmensinitiative Charta der Vielfalt unterzeichnet. Die DZ BANK Gruppe ruft daher anlässlich des 3. Deutschen Diversity Tages erstmalig eine gruppenweite Mitarbeiter-Aktion aus, um ein sichtbares Zeichen für Vielfalt zu setzen. Unter dem Motto „Freiwilliges Soziales Engagement - wie vielfältig WIR uns in der Gesellschaft einbringen“, können sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom 4. Mai bis einschließlich 5. Juni auf der gruppenweiten internen Kommunikationsplattform Erfolgsprinzip: WIR beteiligen. In der Aktionsgruppe „Diversity | Charta der Vielfalt“ auf der Plattform können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein soziales Projekt vorstellen, für das sie sich engagieren, da es ihnen besonders am Herzen liegt. Die DZ BANK Gruppe unterstützt das soziale Engagement seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verlost unter allen Teilnehmern fünf Spenden über je 500 Euro. Die Spenden gehen direkt der jeweiligen Einrichtung zu. Die Aktion schließt am Deutschen Diversity Tag am 9. Juni mit einer zusammenfassenden #WIRStory auf der Plattform sowie der Bekanntgabe der Gewinner. Zur DZ BANK Gruppe gehören die genossenschaftlichen Unternehmen DZ BANK AG, R+V Versicherung, Bausparkasse Schwäbisch Hall, Union Investment, DG HYP (Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank), DZ PRIVATBANK, TeamBank und VR-LEASING Gruppe.

Termin: 04.05. – 09.06.2015

Ansprechpartnerin:Karin KnoblauchExpertin PersonalmarketingTel.: 069/7447-6425 karin.knoblauch@dzbank.de

Ort: 60329 Frankfurt

Mitarbeiteraktion: „Freiwilliges Soziales Engagement - wie vielfältig WIR uns in der Gesellschaft einbringen“

Details zur Organisation