Ungleich Besser ENGINEERING D&I

Lancierung Video Trilogie 2023 "D&I Relevanz und Reichweite"

Schneller, weiter, höher – der Wunsch nach Fortschritt, Veränderung und Verbesserung bildet seit mehr als 20 Jahren einen zentralen Antrieb für Diversity. Zahllose Akteur_innen und Aktionen bestimmen die öffentliche Wahrnehmung des Themas. Am Diversity-Tag und vergleichbaren Anlässen entsteht ein Bild der Einigkeit – nahezu Einstimmigkeit. Kritische Stimmen werden als störend abgetan ohne sie für kritische Reflexion zu nutzen. Dabei zeigen etliche Indizien, dass DE&I zunehmend in einer Blase der Selbstbestätigung agiert, während außerhalb Fatigue, passive Ablehnung und zunehmend auch aktive Abwehrarbeit stattfindet.

In unserer DE&I Video Trilogie 2023, die wir am Diversity-Tag 2023 starten, diskutiert Diversity-Ingenieur Michael Stuber die Reichweite und Relevanz von scheinbar allgemeingültigen DE&I Ansätzen: Die Gefahren einseitiger Fortschrittsannahmen, die rolle weißer Männer und die Bedeutung lokaler DE&I Themen.

Termin: 23.05.2023
Ort: Richard-Wagner-Str. 25, 50674 Köln
Online-Veranstaltung

https://www.youtube.com/playlist?list=PLtO-C6zQSphlC_hY1Q9XuP25oPEhTHzYs

Ansprechperson:
Michael Stuber
office@diversity-consulting.eu

Lancierung Video Trilogie 2023 "D&I Relevanz und Reichweite"

(c) Michael Stuber

Fragen?

Kontaktieren Sie das Projektteam für alle Fragen rund um den Deutschen Diversity-Tag

Ansprechperson

Projektteam #DDT23