gailus.ORG

Vielfalt leben braucht Zivilcourage

Für den Frieden in der Welt muss sehr viel passieren. Für den Frieden im Alltag und im persönlichen Umfeld können wir heute und immer etwas tun! Mit der Leitfrage: „Was kann ich dazu beitragen, was ist meine nächste Zivilcourage?“ wollen wir Menschen, die Teilnehmenden des Café "Weltoffen" im Dialog dazu anregen, über deren Lebenswelt zu sinnieren und Möglichkeiten zu entdecken, wie sie anderen im Alltag ein Willkommensgefühl geben können. Im Mehrgenerationenhaus „EKiZ“ steht der Diversity Day somit ganz im Fokus der eigenen Zivilcourage und regt  zu Austausch und Reflexion ein. Alle Statements und entstehende Fotos werden am „Band der Zivilcourage“ gesammelt und für alle sichtbar im EKiZ ausgehängt. Im Café sind Bewohner, Angehörige und interessierte Gäste eingeladen weiter über das Thema zu diskutieren. Der Dialog als Maßnahme auf dem Weg eines gesunden Miteinanders.

Hinweis: Der Austausch kann trotz der aktuellen Einschränkungen in leicht abgewandeltem Rahmen im Garten des EKiZ stattfinden.

Termin: 26.05.2020
Ort: Ludwigstraße 41-43, 70176 Stuttgart
Zeit: 14.00 - 18.00

Ansprechperson:
Andreas Gailus
Geschäftsführer
0711 50 45 39 88
a.gailus@gailus.org

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK