Charta speaks English

Umfassende Erweiterung unserer Homepage in englischer Sprache

Seit dieser Woche steht unser Internetauftritt nun auch umfassend in englischer Sprache für Sie zur Verfügung. Für Ihre Präsentationen in englischer Sprache finden Sie nun einen Großteil der Informationen über Diversity und Diversity Management auf der Page, und auch einige Publikationen. Wir freuen uns, dass sich durch den Auftritt nun weitere Synergieeffekte mit den 20 weiteren europäischen Charta-Initiativen ergeben, mit denen wir im regelmäßigen Austausch stehen…und natürlich auf viele weitere Leser_innen, die Englisch bevorzugen.

 

Zur Website

Konferenz DIVERSITY 2018

Besucherrekord mit über 400 Teilnehmer_innen

Zum siebten Mal haben wir am 22. und 23. November 2018 zur Konferenz DIVERSITY eingeladen, die erstmalig im Allianz Forum am Pariser Platz stattfand. Es diskutierten die rund 400 Teilnehmer_innen mit führenden Expert_innen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Wissenschaft, wie man eine inklusive Arbeitskultur schafft und welche Auswirkungen die Digitalisierung auf eine vielfältige Arbeitswelt hat. Herzlichen Dank den Teilnehmer_innen, den Referent_innen und Gästen über Livestream - Sie alle haben die diesjährige Konferenz zu einem großen Erfolg gemacht! Falls Sie nicht dabei sein konnten, haben Sie weiterhin die Möglichkeit auf unserer Website den Livestream anzusehen. Merken Sie sich schon jetzt den 14. und 15. November 2019 für die nächste DIVERSITY vor! Und zeigen Sie auch weiterhin #FlaggefürVielfalt!

Konferenzbeilage im Tagesspiegel     Zur Konferenz DIVERSITY und zum Livestream

Jetzt bestellen:

Studie der Charta der Vielfalt und der TUM: Kaleidoscope

Gemeinsam mit der TU München veröffentlichte der Charta der Vielfalt e. V. auf der DIVERSITY 2018 die Studie Kaleidoscope zur Vereinbarkeit von Arbeit- und Privatleben. Die Studie liefert innovative Impulse für eine moderne Arbeitswelt. Über 450 Ideen aus Online-Recherche und zahlreichen Interviews weisen den Weg in die zukünftige Organisation unserer Arbeitswelt und geben Arbeitgeber_innen Denkanstöße für eine innovative Umgestaltung. Wie alle unsere Publikationen können Sie auch diese Studie bei uns kostenfrei downloaden oder bestellen.

Zur Studie und zu den Ideenkarten

Neue Publikation

Monitor DiverSophia

Diversity erfolgreich zu gestalten bedeutet heute mehr denn je, alle mitzunehmen und ihnen den Zugang zur Welt der Vielfalt so einfach wie möglich zu machen. Gemeinsam die Chancen und Herausforderungen von Diversity zu diskutieren, sachlich und faktenbasiert, wäre dafür ein erster Schritt. Das Themenfeld „personelle Vielfalt“ ist jedoch komplex und facettenreich. Wer sich in jeder Dimension von Diversity gleichermaßen gut auskennen möchte, steht daher vor einer anspruchsvollen Aufgabe. DiverSophia setzt genau hier an. Der Monitor mit allem Wissenswerten rund um Vielfalt erscheint Anfang 2019 in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage. Mit dem Hinweis CHARTA-DER-VIELFALT an diversophia@diversity-institut.de können Sie bis Jahresende ein ermäßigtes Exemplar vorbestellen.

Zum Institut für Diversity Management

Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg

Neuer Leitfaden „Kommunikation mit Menschen mit Behinderung“

Am 3.12, zum Tag des Menschen mit Behinderung, veröffentlichte das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) am Institut der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der Aktion Mensch e.V. eine Reihe von Unternehmensleitfäden zum Thema „Kommunikation mit Menschen mit Behinderung“. Damit sollen Vorbehalte bei Personaler_innen abgebaut und die Einstellung und Eingliederung ins Unternehmen erleichtert werden. „Wenn wir diese Zielgruppe nicht von Beginn an als Mitarbeitende und Konsumierende wahrnehmen, verspielt die Wirtschaft wertvolle Potentiale. Nicht nur zwischenmenschlich, sondern auch wirtschaftlich,“ so Menschenrechtsaktivist Raúl Krauthausen.

Zu den Leitfäden

10 Jahre STICKS & STONES

Karrieremesse am 25. Mai 2019 in Berlin

Die Messe STICKS & STONES, findet nächstes Jahr zum 10. Mal in Berlin statt. Auf Europas größter Karrieremesse mit Fokus auf die LGBT*IQ Community steht vorurteilsfreies Recruiting im Mittelpunkt. Außerdem erwarten, neben den 100 Ausstellenden und Coaches, auch Vorträge und Workshops zum Thema LGBT*IQ und Karriere auf die Besuchenden, sowie die Möglichkeit professionelle Bewerbungsfotos machen zu lassen und ihren Lebenslauf von Expert_innen überprüfen zu lassen. Die STICKS & STONES richtet sich an Schüler_innen, Studierende, Absolvent_innen und Jobsuchende mit Berufserfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln wollen.

Zum Veranstaltungskalender     Zur STICKS & STONES

Newsletter abonnieren

Sie haben unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Abonnieren

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK