windata GmbH & Co. KG

Unterzeichner_in seit 07/2014

„Im Mittelpunkt unseres Handelns steht sowohl der Kunde, als auch der/die Mitarbeiter_in als Mensch. Wir leben Vielfalt und garantieren jedem Mitarbeiter und jeder Mitarbeiterin, im Unternehmen so sein zu dürfen, wie er bzw. sie ist. “

Praktisch gut!

Seit 2003 hat die windata GmbH & Co.KG eine grundsätzliche Abkehr von „klassischen Management-Methoden“ Schritt für Schritt umgesetzt. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht einzig der Mensch. Wir leben eine Kultur der Menschlichkeit, Offenheit und gegenseitigen Akzeptanz. Bei Stellenbesetzungen achten wir auf eine „gesunde Mischung“, gleichgültig von Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Identität, Religion oder Ethnie.

windata unterstützt Verein Trans-Kinder-Netz e.V.

Die windata GmbH & Co.KG ist seit Feburar 2017 offizieller Unterstützer des Vereins Trans-Kinder-Netz e.V.. Trans-Kinder-Netz e.V. ist ein internationaler Verein von Eltern und Familienangehörigen von minderjährigen transsexuellen Kindern. Die windata GmbH & Co.KG will helfen, diesen Kindern ein glückliches Leben frei von Stigmatisierung und Ausgrenzung zu ermöglichen und ihnen das Gefühl zu geben, geliebt und unendlich wertvoll zu sein. Die Akzeptanz der Geschlechtervielfalt beginnt im Kindesalter und ist für uns eine Investition in eine lebenswerte und freie Zukunft.

Unterzeichner_innen-Daten

Unterzeichner_in seit:07/2014
Bundesland:Baden-Württemberg
Organisationsgröße:klein: 1-50 Beschäftigte
Segment/Tätigkeitsfeld:Unternehmen: Datenverarbeitung und Datenbanken

Ansprechperson

Lena Balk
Geschäftsführerin
Gegenbaurstraße 4
88239 Wangen i.A.
07522 9770120