Icons zum Thema Geschlecht

Zwischen den Stühlen

Die Identität ist im Gehirn verankert und kann vom körperlichen Erscheinungsbild abweichen

Nicht alle Menschen können sich mit dem ihnen zugewiesenen Geschlecht identifizieren. Allein in Deutschland sind es mehr als 250.000. Zum persönlichen Konflikt kommt oft die Konfrontation mit Unverständnis, die bisweilen in offenem Hass umschlägt.

Weitere Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK