Wenige Frauen besetzen Führungspositionen

Studie der AllBright Stiftung vergleicht internationale börsennotierte Firmen

In den Vorständen der DAX-Unternehmen nur 12 Prozent Frauen.  Im Vergleich mit den jeweils 30 größten Unternehmen aus Frankreich, Großbritannien, Polen, Schweden und den USA liegt Deutschland damit weit hinten. In den USA und Schweden liegt der Anteil bei rund einem Viertel, in Großbritannien bei etwa 20 Prozent.

Mehr Information

Weitere News

Artikel über Diversity und Diversity Management

Mit einem Interview unserer Geschäftsführerin Aletta Gräfin von Hardenberg  

Mehr als Quote: Vielfalt ist auch Männersache!

International Men´ s Day: Gerade auch Männer müssen Wandel zum gleichberechtigten und vorurteilsfreien Arbeitsumfeld vorleben.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK