Von vielfältigen Blickwinkeln und Fähigkeiten im Betrieb profitieren

INQA präsentiert neues Selbstbewertungsinstrument „Vielfaltsbewusster Betrieb“

Am 13. Juni 2018 stellte die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) bei der Bürkle + Schöck GmbH den neuen Check „Vielfaltsbewusster Betrieb“ vor. Das kostenlose Selbstbewertungsinstrument unterstützt Unternehmen dabei, Potenziale von Vielfalt in ihren betrieblichen Prozessen zu erkennen und zu nutzen sowie Diversität in ihren Teams zu fördern. Der INQA-Check richtet sich in erster Linie an Geschäftsführungen und Personalverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen. Darüber hinaus ist der Check auch für einzelne Einheiten großer Unternehmen sowie Interessenvertretungen geeignet. Kerngedanke des Instruments ist die Vermittlung eines Bewusstseins für die vielfältigen Blickwinkel und Fähigkeiten der Beschäftigten. Das Instrument zeigt anhand anschaulicher Anregungen aus der Praxis auf, wie und wo ein Betrieb von vielfaltsbewusstem Denken und Handeln profitieren kann. Im Fokus stehen dabei die Handlungsfelder Strategie, Führung, Personalarbeit, Arbeitsorganisation und Unternehmenskultur.

Mehr Informationen

 

Weitere News

Artikel über Diversity und Diversity Management

Mit einem Interview unserer Geschäftsführerin Aletta Gräfin von Hardenberg  

Mehr als Quote: Vielfalt ist auch Männersache!

International Men´ s Day: Gerade auch Männer müssen Wandel zum gleichberechtigten und vorurteilsfreien Arbeitsumfeld vorleben.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK