Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls"

Negativpreis für absurdes Gendermarketing

Die Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls" soll Unternehmen an ihre gesellschaftliche Verantwortung erinnern und deren Marketingabteilungen motivieren, statt auf Geschlechterklischees auf andere, intelligentere Vermarktungsstrategien zu setzen. Der Award wird am Abend des 18. Aprils vergeben, die Finalisten stehen bereits fest.

Mehr Information

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK