Verkaufsfaktor Vielfalt

Unternehmen setzen bei Marketing und Unternehmenskultur auf Diversität

Produkte, die für Vielfalt stehen und sexuelle Minderheiten ansprechen sollen, sind vor allem bei jungen Menschen beliebt. „Das Thema LGBTQ ist ein gesellschaftlicher Trend“, sagt Patrick Rehm, Geschäftsführer der Berliner Kommunikationsagentur Loonee. „Vielfalt gewinnt an Bedeutung, genau so wie Nachhaltigkeit.“ Laut einer US-Studie würden 78 Prozent der Befragten eher bei einem Unternehmen kaufen, das sich für Gleichberechtigung einsetzt.

Mehr Informationen

Weitere News

Artikel über Diversity und Diversity Management

Mit einem Interview unserer Geschäftsführerin Aletta Gräfin von Hardenberg  

Mehr als Quote: Vielfalt ist auch Männersache!

International Men´ s Day: Gerade auch Männer müssen Wandel zum gleichberechtigten und vorurteilsfreien Arbeitsumfeld vorleben.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK