Querdenken gewünscht

Dennoch legen viele deutsche Unternehmen immer noch Wert auf geradlinige Lebensläufe

Im wertekonservativen und mittelstandsgeprägten Deutschland haben es Querdenker eher schwer, sagt Regina Ruppert, Vizepräsidentin im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater. Dabei seien auch hier die Unternehmen zunehmend auf vielfältige Arbeitskräfte mit flexiblen und unkonventionellen Lebensläufen angewiesen.

Weitere Informationen.

 

 

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK