„Qualifizierte Zuwanderung in den Arbeitsmarkt stärkt Deutschland langfristig”

Interview mit Professor Axel Plünnecke, Ökonom beim Deutschen Institut für Wirtschaft

Der Fachkräftemangel wird sich in Deutschland weiter verstärken, weil es durch den demografischen Wandel weniger Menschen im erwerbsfähigen Alter gibt. Qualifizierte Zuwanderung kann dieses Problem lindern, sagt Ökonom Axel Plünnecke im TV-Interview.

Mehr Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK