Pilotinnen gesucht

Airlines wollen gezielt Mädchen und junge Frauen für den Beruf begeistern.

Laut den Zahlen der International Society of Women Airline Pilots sind bislang lediglich 6 Prozent aller Piloten weiblich. Einen Grund dafür könnte das Fehlen von Role-Models sein. „Es gibt schlicht keine sichtbaren Vorbilder für weibliche Piloten“, sagt Marnie Munns, Flugkapitänin bei Easyjet. Die britische Fluggesellschaft will den Anteil der neu eingetretenen Pilotinnen bis 2020 von 13 auf 20 Prozent steigern.

Mehr Informationen

Weitere News

Artikel über Diversity und Diversity Management

Mit einem Interview unserer Geschäftsführerin Aletta Gräfin von Hardenberg  

Mehr als Quote: Vielfalt ist auch Männersache!

International Men´ s Day: Gerade auch Männer müssen Wandel zum gleichberechtigten und vorurteilsfreien Arbeitsumfeld vorleben.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK