Otto neues Mitglied

Der Charta der Vielfalt e.V. begrüßt seit 01.04.2019 ein weiteres Mitglied, das sich für Vielfalt in der Arbeitswelt einsetzt

„Wir sind überzeugt, dass unsere Diversität ein entscheidender Wert für den jahrzehntelangen Erfolg von OTTO ist: als Unternehmen, als Arbeitgeber und als gesellschaftlicher Akteur. Und dass wir als Unternehmen bunt sind: Bunt in unseren Weltanschauungen, in unseren Ideen und in unserem Miteinander. Wir übernehmen Verantwortung, um Vielfalt, Toleranz und Chancengleichheit in Deutschland aktiv voranzubringen und freuen uns, nicht nur Unterzeichner, sondern nun auch Mitglied der Charta der Vielfalt zu sein“ – Katy Roewer, OTTO-Bereichsvorstand Service & Personal.

Otto ist bereits seit 2012 Unterzeichnerin der Charta. Im Unterzeichner_innenprofil finden sich eine Reihe von verschiedenen Maßnahmen, die Otto als Unternehmen und Arbeitgeber bereits umsetzt. Herzlich Willkommen! 

Weitere News

©Wirsig/SMGI

Sachsen unterzeichnet Charta der Vielfalt

Weiteres Bundesland setzt Zeichen für einen starken und weltoffenen Standort Deutschland  

Neuer Vorstand beim Charta der Vielfalt e.V.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Charta der Vielfalt e.V. wurde im Mai der Vorstand neu gewählt.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK