Junge Generationen vertrauen in Künstliche Intelligenz

Studie des Software-Unternehmens Kaspersky

Laut der Untersuchung, für die 16- bis 30-Jährige Befragt wurden, scheinen die Generationen der "Millenials" und "Generation Z" dem Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) insbesondere zum Schutze des Klimas aufgeschlossen zu sein. Die überwiegende Mehrheit würde einen entsprechenden Einsatz der Technologien im Alltag begrüßen – zum Beispiel im öffentlichen Nahverkehr.

 

Mehr Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK