Japan entdeckt Diversity

Vor allem Konzerne gestalten ihre Beförderungspolitik frauen- und familienfreundlicher

In Japan sind laut dem McKinsey Global Institute von 100 Führungsposten nur 15 mit Frauen besetzt. In den nächsten zehn Jahren dürfte sich der Anteil jedoch mindestens verdoppeln. Große Unternehmen investieren – auch von demographischen Entwicklungen getrieben – verstärkt in die Kinderbetreuung, damit Frauen im mittleren Management gehalten werden können.

Mehr Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK