verschiedene Icons zum Thema SOI

Diversity im Pop

Immer mehr weibliche oder Transgender-Musiker/-innen in den Bestenlisten

Die Popkultur bietet einen besonderen Resonanzraum für feminine Themen, die sich über soziale Netzwerke, digitale Vertriebswege und erschwingliches Computer-Equipment unkompliziert kommunizieren lassen. So ist Teilhabe am Diskurs einfacher und das Ergbnis verblüffend: es tauchen nach und nach immer mehr weibliche oder Transgender-Musiker und Musikerinnen in den Bestenlisten auf.

Weitere Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK