Diversity im Medienbetrieb stärker verankern

Ehrenamtlich organisiertes Netzwerk von nicht-heterosexuellen Medienschaffenden

Die neu gegründete „Queer Media Society“ will für mehr Vielfalt in der Berichterstattung sorgen. Sie setzt sich für eine vielfältigere Repräsentanz von queeren Menschen in Film, Fernsehen, Hörfunk  oder Zeitungen ein.

Mehr Informationen

Weitere News

Einsatz für mehr Vielfalt

Hertie-Stiftung zeichnet Engagement für eine pluralistische Gesellschaft aus  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK