verschiedene Icons für Diversity

Algorithmus statt Bauchgefühl

Weltweit testen Unternehmen den Einsatz von Recruiting-Robotern

Ein möglicher Nutzen für Bewerbende könnte die größere Objektivität sein, mit der die Software aussichtsreiche Kandidatinnen und Kandidaten benennt. Solange die Programmierung darin keinen Ablehnungsgrund erkennt, sind Hautfarbe, Geschlecht und Ethnie beim Recruiting egal.

Weitere Informationen

Weitere News

Artikel über Diversity und Diversity Management

Mit einem Interview unserer Geschäftsführerin Aletta Gräfin von Hardenberg  

Mehr als Quote: Vielfalt ist auch Männersache!

International Men´ s Day: Gerade auch Männer müssen Wandel zum gleichberechtigten und vorurteilsfreien Arbeitsumfeld vorleben.  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK