ZDF-Frauen fordern paritätisch besetzte Geschäftsleitung

Mehr als 200 Angestellte unterzeichnen offenen Brief

Das Netzwerk "Frauen im ZDF" hat die Senderführung aufgefordert, die Geschäftsleitung weiblicher aufzustellen. In vielen Bereichen des Senders hätten Frauen lange eine untergeordnete Rolle gespielt. Es passe nicht zu einem modernen Medienunternehmen, eine überwiegend männliche Geschäftsleitung zu präsentieren.

Mehr Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.