Wie der digitale Wandel die Arbeit verändern könnte

Interview mit Menno Smid, Leiter des infas Instituts für angewandte Sozialwissenschaft zu Wünschen von Arbeitnehmenden

Der Diplom-Soziologe und Experte für empirische Sozialwissenschaften hat Arbeitnehmende zu den "Wichtigsten Themen des Jahres 2019 für Beschäftigte" befragt:  Beschäftigte reagieren auf den Wandel der Arbeitswelt nicht mit Angst - zu dem Ergebnis kommen Männer wie Frauen auf gleiche, mindestens ähnliche Weise. "Sie sind sich über die Prioritäten im Arbeitsalltag einig. Das ist für eine Gesellschaft, die so viel über Gendergerechtigkeit in der Arbeitswelt diskutiert, sehr interessant – und hocherfreulich."

Mehr Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...