Weshalb weibliche Führungskräfte Banken meiden

BWL-Professorin Alexandra Niessen-Ruenzi im Interview

Weshalb sind Frauen in den Führungspositionen der Finanzindustrie nach wie vor stark unterrepräsentiert und finanziell benachteiligt? Alexandra Niessen-Ruenzi, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Corporate Governance an der Universität Mannheim, beschreibt im Gespräch mit der FAZ  das Zusammenwirken einer Vielzahl von Gründen.

Mehr Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.