Weshalb Blau für Jungen und Rosa für Mädchen sein soll

Blick in die Geschichte

Was in der Werbung und in vielen Geschäften als unumstößlich gegeben erscheint, ist tatsächlich eine historisch bedingte Momentaufnahme und entspricht dem vergänglichen Zeitgeist. In der Vergangenheit schmückten sich auch schon viele Jungen mit Rosa.

Mehr Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.