Wenige Frauen besetzen Führungspositionen

Studie der AllBright Stiftung vergleicht internationale börsennotierte Firmen

In den Vorständen der DAX-Unternehmen nur 12 Prozent Frauen.  Im Vergleich mit den jeweils 30 größten Unternehmen aus Frankreich, Großbritannien, Polen, Schweden und den USA liegt Deutschland damit weit hinten. In den USA und Schweden liegt der Anteil bei rund einem Viertel, in Großbritannien bei etwa 20 Prozent.

Mehr Information

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle