Wahlprüfsteine Diversity

Charta der Vielfalt fragt Parteien nach ihren Positionen zu Diversity

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Für die Charta der Vielfalt Anlass, um bei den Parteien nach ihren Positionen zu Diversity Management und den einzelnen Dimensionen von Vielfalt in Form von sogenannten Wahlprüfsteinen nachzuhaken. Wir wollten von den bürgerlichen Parteien wissen: 
 

Was uns die Parteien geantwortet haben, finden Sie hier in einer Zusammenfassung. Die einzelnen Antworten der Parteien können Sie ebenfalls nachlesen:
Bündnis 90/ Die Grünen
CDU
Die Linke
FDP
SPD

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.