Wahlprüfsteine Diversity

Charta der Vielfalt fragt Parteien nach ihren Positionen zu Diversity

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Für die Charta der Vielfalt Anlass, um bei den Parteien nach ihren Positionen zu Diversity Management und den einzelnen Dimensionen von Vielfalt in Form von sogenannten Wahlprüfsteinen nachzuhaken. Wir wollten von den bürgerlichen Parteien wissen: 
 

Was uns die Parteien geantwortet haben, finden Sie hier in einer Zusammenfassung. Die einzelnen Antworten der Parteien können Sie ebenfalls nachlesen:
Bündnis 90/ Die Grünen
CDU
Die Linke
FDP
SPD

Weitere News

Gemeinsam für eine buntere Arbeitswelt

persona service AG & Co. KG wird 37. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.  

Olaf Scholz ist Schirmherr der Charta der Vielfalt

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt die Schirmherrschaft des Charta der Vielfalt e. V. Damit setzt er am 10. Deutschen Diversity-Tag (DDT) ein klares Zeichen dafür, dass Vielfalt und Respekt auch im...