Vorbilder ausgezeichnet

Prout-at-Work-Foundation stellt queere Führungskräfte vor

Einmal pro Jahr zeichnet die Stiftung aus München lesbische, schwule oder trans Geschäftsführer*innen oder andere sichtbare Mitarbeitende aus, die als Vorbild dienen können.

Mehr Informationen

Weitere News

Realitätscheck

Wir haben nach unseren Wahlprüfsteinen zur Bundestagswahl 2021 fünf Forderungen für eine offene Gesellschaft an die sondierenden Parteien...  

Vielfalt ist nicht verhandelbar!

Charta der Vielfalt e. V. erstellt einen Fünf-Punkte-Plan für eine offene Gesellschaft.