Vielfalt im Bundestag

Welche unterschiedlichen Dimensionen bildet die Volksvertretung ab?

Der neu gewählte Bundestag ist vielfältiger als sein Vorgänger. Die Zahl der weiblichen Abgeordneten steigt von 31 auf 34 Prozent, Migrationshintergrund haben nun 11 statt bisher 8 Prozent. Daneben sind zahlreiche Politikerinnen und Politiker vertreten, die sich zur LGBTQ-Community zählen.

Mehr Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...