Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls"

Negativpreis für absurdes Gendermarketing

Die Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls" soll Unternehmen an ihre gesellschaftliche Verantwortung erinnern und deren Marketingabteilungen motivieren, statt auf Geschlechterklischees auf andere, intelligentere Vermarktungsstrategien zu setzen. Der Award wird am Abend des 18. Aprils vergeben, die Finalisten stehen bereits fest.

Mehr Information

Weitere News

Konstituierende Sitzung des neuen Charta-Vorstands:

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind berufen.