Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls"

Negativpreis für absurdes Gendermarketing

Die Verleihung des "Goldenen Zaunpfahls" soll Unternehmen an ihre gesellschaftliche Verantwortung erinnern und deren Marketingabteilungen motivieren, statt auf Geschlechterklischees auf andere, intelligentere Vermarktungsstrategien zu setzen. Der Award wird am Abend des 18. Aprils vergeben, die Finalisten stehen bereits fest.

Mehr Information

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...