Verkaufsfaktor Vielfalt

Unternehmen setzen bei Marketing und Unternehmenskultur auf Diversität

Produkte, die für Vielfalt stehen und sexuelle Minderheiten ansprechen sollen, sind vor allem bei jungen Menschen beliebt. „Das Thema LGBTQ ist ein gesellschaftlicher Trend“, sagt Patrick Rehm, Geschäftsführer der Berliner Kommunikationsagentur Loonee. „Vielfalt gewinnt an Bedeutung, genau so wie Nachhaltigkeit.“ Laut einer US-Studie würden 78 Prozent der Befragten eher bei einem Unternehmen kaufen, das sich für Gleichberechtigung einsetzt.

Mehr Informationen

Weitere News

Gestärkter Fokus auf das Potenzial von Vielfalt

GILEAD Sciences Deutschland ist neues Mitglied des Charta der Vielfalt e. V.  
Vor einem bunten Hintergrund ist der aktuelle Vorstand zu sehen. Personen v.l.n.r.: Franzi von Kempis, Rafael Cruces, Dr. Eva Voss, Nina Straßner, Frank Rusko, Corina Christen zu sehen.

Mit frischer Führung: Gemeinsam für eine vielfältige Zukunft

Nach einer erfolgreichen und wegweisenden Mitgliederversammlung können wir verkünden: Der Charta der Vielfalt e. V. hat einen neuen…