Teilhabe der "neuen Deutschen"

Fast ein Viertel der Bevölkerung in Deutchland hat einen Migrationshintergrund

Während in der freien Wirtschaft bereits 20 Prozent Migrantinnen und Migranten vertreten sind, bleiben sie in öffentlichen Institutionen und Behörden weiter unterrepräsentiert. Nachholbedarf gibt es vor allem im Bereich Schule unter Lehrerinnen und Lehrern.

Mehr Informationen

Weitere News

Inklusionspreis für die Wirtschaft 2020

Vier Preisträger_innen ausgezeichnet  

BRANDNEW:

Die neue Charta-Website  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK