Spielen ohne Klischees

Lego will Spielzeug frei von Geschlechter­stereotypen machen

Das Unternehmen kündigt an, unter anderem auf die Kennzeichnungen der Sets für bestimmte Geschlechter zu verzichten. Die Strategie beruht auf einer Studie, wonach die Einstellungen zum Spielen und zu künftigen Berufen nach wie vor von Geschlechterklischees gekennzeichnet sind. Mehr Informationen

Weitere News

Vielfalt ist nicht verhandelbar!

Charta der Vielfalt e. V. erstellt einen Fünf-Punkte-Plan für eine offene Gesellschaft.  

Wir sind 4.000!

Die TikTok Germany GmbH ist 4000. Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt