Rekord-Teilnahme beim CSD

1,2 Millionen Menschen kamen nach Köln

An der Parade beteiligten sich rund 180 Fußgruppen und Musikwagen - so viele wie noch nie. Unter ihnen war auch Sven Lehmann, der Queer-Beauftragte der Bundesregierung. Er unterstrich die politische Bedeutung des CSD: „Überall auf der Welt, und leider auch in Deutschland, sind Extremisten am Werk, die uns unsere Freiheit nicht gönnen wollen. Das starke Signal aus Köln ist: Wir lassen uns diese Freiheit niemals nehmen."

Mehr Informationen

Weitere News

Gemeinsam für eine buntere Arbeitswelt

persona service AG & Co. KG wird 37. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.  

Olaf Scholz ist Schirmherr der Charta der Vielfalt

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt die Schirmherrschaft des Charta der Vielfalt e. V. Damit setzt er am 10. Deutschen Diversity-Tag (DDT) ein klares Zeichen dafür, dass Vielfalt und Respekt auch im...