Quote für Vorstände?

Bundesministerinnen planen Frauenquote für Vorstände

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht plädieren für die Einführung einer gesetzlichen Reglung bei börsennotierten Unternehmen mit mehr als 2000 Mitarbeierinnen und Mitarbeitern. Die Vorlage bildet ein Impulspapier der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Mehr Informationen

Weitere News

Vielfalt ist nicht verhandelbar!

Charta der Vielfalt e. V. erstellt einen Fünf-Punkte-Plan für eine offene Gesellschaft.  

Wir sind 4.000!

Die TikTok Germany GmbH ist 4000. Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt